Adipositas Chirurgie

Adipositas Chirurgie
Adipositas Chirurgie
Diesen Inhalt in anderen Sprachen anzeigen:

Was ist eine Sleeve Gastrektomie (Schlauchmagen Operation)?

Die Sleeve Gastrektomie (Schlauchmagen Operation) ist eine chirurgische Methode, bei der der Gewichtsverlust durch Entfernen des größten Teils des Magens bei Patienten mit Adipositas erreicht wird. Da der verbleibende Magen die Form einem Schlauch hat, wird er als Schlauchmagen bezeichnet. Die erste Sleeve Gastrektomie (Schlauchmagen Operation) wurde 1988 im Rahmen der Duodenal Switch Operation mit einer offenen Methode durchgeführt. 1999 wurde es erstmals geschlossen angewendet. Nach 2001 wurde der erste Schritt vor der Magenbypass-Operation bei übergewichtigen Patienten chirurgisch angewendet. Nach 2009 nahm seine Popularität allmählich zu und es wurde begonnen, als eigenständige chirurgische Methode eingesetzt zu werden. Insbesondere mit der Einführung der laparoskopischen Anwendung ist diese Operation aufgrund der Verkürzung der Krankenhausaufenthalte Zeit, der kürzeren Erholungszeit, weniger Narben und der Möglichkeit eines Leistenbruchs an der Operationsstelle sehr beliebt geworden.

Bei welchen Patienten wird eine Magenbypass-Operation durchgeführt?

Es kann bei Patienten mit Adipositas angewendet werden, die nicht abnehmen können oder an gewichtsbedingter Insulinresistenz, Gelenkbeschwerden und ähnlichen Beschwerden leiden. Bis vor zehn Jahren wurde es hauptsächlich als erste Schritt der Operation bei sehr fettleibigen Patienten vor der Magenbypass-Operation angewendet. Auf diese Weise wurde das Gewicht der Patienten reduziert und anschließend eine Bypass-Operation durchgeführt. Nachfolgende Beobachtungen und Untersuchungen zeigten jedoch, dass die meisten Patienten keine zweite Operation benötigten und somit ein ausreichender und dauerhafter Gewichtsverlust erreicht wurde. In ähnlicher Weise nahm die Häufigkeit seiner Anwendung allmählich zu, als sich herausstellte, dass es bei Krankheiten wie Diabetes und Blutdruck genauso wirksam war wie ein Bypass. Heutzutage ist es die häufigste Operation bei Fettleibigkeit.

Wir machen viele verschiedene Techniken wie Roux-en-Y-Bypass, Mini-Magen-Bypass, Omega-Bypass. Der wichtigste Faktor bei der Bestimmung dieser Techniken ist die Krankheitsgeschichte und der Magenzustand des Patienten. Sicherlich wird die präoperative Endoskopie verwendet, um den Zustand des Magens zu überprüfen. Die Methode richtet sich nach dem Zustand des Magens. In Fällen wie schweren Refluxbeschwerden und Magenhernien ist die Umgehung im Allgemeinen vorteilhafter als eine Schlauchmagen Operation.

Verhindern Krankheiten wie Diabetes, Asthma und Blutdruck eine Operation der Sleeve Gastrektomie? (Schlauchmagen Operation)

Im Gegenteil, dies waren Krankheiten, die durch Fettleibigkeit verursacht und verschlimmert wurden. Diese Krankheiten sind kein Hindernis, sondern ein Grund für eine Operation.

Wie werden die Vorbereitungen vor der Sleeve Gastrektomie (Schlauchmagen Operation) getroffen? Welche Untersuchungen werden durchgeführt?

Zunächst werden die folgenden Tests und Untersuchungen vor der Operation auf jeden Patienten angewendet.

  • Blut- und Biochemietests
  • Hämogramm
  • Hormontests
  • Hepatitis-Tests
  • Ultraschall des Bauches
  • Magenendoskopie (mit Anästhesist)
  • EKG (Herzdiagramm)
  • Lungenröntgen
  • Atemfunktionstest
  • Aufwandsprüfung und ECO (Elektrokardiographie), falls erforderlich

Nach all diesen Tests; Notwendige Untersuchungen und Untersuchungen werden von Fachärzten für Anästhesiologie, Innere Medizin, Kardiologie, Brustkrankheiten und Endokrine durchgeführt. Als Ergebnis dieser Untersuchungen wird zunächst geprüft, ob eine andere Krankheit vorliegt, die zu einer Gewichtszunahme des Patienten führen kann. Wenn es keine solche Krankheit gibt, wird der Patient von einem Anästhesisten wie jeder Patient, der operiert wird, untersucht und es wird geprüft, ob ein Hindernis für die Operation vorliegt. Relevante Spezialisten geben bei Bedarf Empfehlungen zu präoperativen Behandlungen. Auf diese Weise werden Probleme, die während und nach der Operation auftreten können, minimiert.

Wie wird eine Sleeve Gastrektomie durchgeführt?

Der gesamte Eingriff wird laparoskopisch (geschlossen) durchgeführt. Laparoskopische Operationen werden durchgeführt, indem viele kleine Schnitte gemacht werden. Die durch diese Einschnitte platzierten Öffnungen werden für Handwerkzeuge verwendet, um den Bauch zu erreichen. Eines davon ist das an eine Videokamera angeschlossene chirurgische Teleskop und die anderen dienen zum Einführen spezieller chirurgischer Instrumente in den Bauch. Der Chirurg beobachtet die Operation auf einem Videomonitor. Mit Erfahrung kann ein erfahrener Chirurg viele Eingriffe laparoskopisch durchführen, genau wie bei offenen Operationen.

Die erste Sleeve Gastrektomie Operation wurde 1988 mit einer offenen Methode im Rahmen der Duodenal-Switch-Operation durchgeführt. 1999 wurde es erstmals geschlossen angewendet. Nach 2001 wurde der erste Schritt begonnen, um bei übergewichtigen Patienten vor der Magenbypass-Operation chirurgisch angewendet zu werden. Nach 2009 nahm seine Popularität allmählich zu und es wurde begonnen, als eigenständige chirurgische Methode angewendet zu werden. Insbesondere mit der Einführung der laparoskopischen Anwendung ist diese Operation aufgrund der Verkürzung des Krankenhausaufenthalts, der kürzeren Erholungszeit, der geringeren Narben und der Möglichkeit eines Leistenbruchs an der Operationsstelle sehr beliebt geworden.

Der Bauch wird aufgeblasen, indem Kohlendioxidgas in den Bauch eingeführt wird. Dann wird das Innere des Bauches durch spezielle Werkzeuge erreicht, die als Trokare bezeichnet werden. Zunächst wird der Silikonschlauch, der als Leitfaden zum Einstellen der verbleibenden Magenbreite dient, vom Mund zum Auslass des Magens geführt. Es ist vom Fettgewebe getrennt, das den Magen, die Venen und seinen unmittelbaren Nachbarn, die Milz, umgibt. Dann wird der überschüssige Teil des Magens geschnitten und mit speziellen Vorrichtungen, die als Klammern bezeichnet werden, abgetrennt. Es verbleiben etwa 80-150 Milliliter Magenvolumen. Dieser abgetrennte Teil wird aus dem Bauch herausgenommen und zur Pathologie geschickt. Dann wird geprüft, ob der geschnittene und geklammerte Teil blutet. Hierfür können zusätzliche Metallklammern verwendet oder bei Bedarf zusätzliche Stiche platziert werden. Bei Bedarf können auch einige spezielle Medikamente anstelle der Wunde angewendet werden, um Blutungen zu reduzieren. Anschließend wird im Bereich der Operation ein Drainage angebracht, um die angesammelten Flüssigkeiten zu entfernen. Wir setzen normalerweise keine Drainage ein. Die Wunden werden ästhetisch geschlossen und die Operation beendet.

Ist es wichtig, welche Marke die Materialien sind, die während Sleeve Gastrektomie verwendet werden?

Es gibt viele verschiedene Produkte auf dem Markt. Die Materialien der beiden führenden amerikanischen Unternehmen sind die Produkte von höchster Qualität, die derzeit auf dem Markt sind und weltweit verwendet werden. Ihre Kosten sind jedoch viel höher als bei chinesischen Produkten, die für denselben Zweck verwendet werden. Darüber hinaus ist Sicherheit für die Gesundheit wichtig und nicht kostenintensiv.

Wird am Ende der Operation einen Lecktest durchgeführt?

Während der Sleeve Gastrektomie Operation und am zweiten Tag danach wird eine Dichtheitsprüfung durchgeführt. Der Zweck des in der Chirurgie durchgeführten Lecktests besteht darin, festzustellen, ob ein Problem mit den Heftklammern vorliegt und ob ein Leck in der Nahtlinie vorliegt. Wenn es ein Leck gibt, werden zusätzliche Stiche auf das betreffende Teil des Magens gelegt, um ein Auslaufen zu verhindern. Vor dem Anfang flüssiger Lebensmittel nach der Operation wird erneut einen Lecktest durchgeführt und die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen werden rechtzeitig getroffen und eingegriffen.

Wird der Magen in der Schlauchmagen Operation genäht?

Es ist umstritten, spezielle Stiche auf spezielle Materialien zu setzen, die bei Operationen zur Behandlung von Fettleibigkeit als Klammern bezeichnet werden. Einige Chirurgen sind der Meinung, dass das Nähen die Möglichkeit von Blutungen und Leckagen verringert und dass des Magens jedes Patienten genäht werden sollte. Einige Chirurgen sagen, dass das Nähen zwar die Möglichkeit von Blutungen ein wenig verringert, das Risiko von Leckagen jedoch nicht verringert, im Gegenteil, es kann nach Gefäßverletzungen beim Nähen zu mehr Leckagen und Blutungen führen. Als klinischer Ansatz liegen wir zwischen diesen beiden. Obwohl wir nicht bei jedem Patienten extra Stiche einsetzen, setzen wir auf jeden Fall zusätzliche Stiche ein, wenn die Klammerlinie für uns nicht sicher genug ist. Die Tatsache, dass unsere Ergebnisse viel besser sind als der weltweite Durchschnitt, zeigt, dass unsere Methode erfolgreicher ist. Der wichtigste Punkt hierbei ist, dass der Chirurg, der die Operation durchführt, die Fähigkeit und Erfahrung haben sollte, einzugreifen und alle Arten von Problemen zu beheben.

Warum wird bei der Sleeve Gastrektomie Blutverdünner verwendet?

Während jeder Operation besteht die Möglichkeit, dass sich ein Blutgerinnsel in der Vene befindet und jede Vene blockieren kann. Dies kann zu ernsthaften Problemen führen, wenn es sich um ein Gefäß handelt, das lebenswichtige Organe wie Herz, Lunge und Gehirn versorgt. Je höher das Gewicht der Patienten ist, desto höher ist das Embolierisiko. Zu diesem Zweck erhalten diese Patienten unabhängig von der Operation Blutverdünner. Obwohl es das Blutungsrisiko leicht erhöht, ist der Nutzen viel höher. Die Verwendung von Blutverdünnern beginnt vor der Operation und dauert weitere zwei Wochen. Die Anwendungsdauer kann bei Patienten mit hohem Risiko länger sein, z. B. bei Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder früherer Embolie.

Wird man nach einer Sleeve Gastrektomie Operation einen Schmerzen haben?

Der größte Vorteil der Operation besteht darin, dass die Sleeve Gastrektomie laparoskopisch (geschlossen) durchgeführt wird, dh durch das Eintreten durch millimeter große Löcher sind postoperative Schmerzen geringer als bei offenen Operationen. Der wichtige Punkt hier ist dies; Die Schmerzschwelle jedes Menschen ist unterschiedlich, und die Arzneimittel Toleranz und Bioverfügbarkeit des Arzneimittels sind unterschiedlich. Daher kann die Behandlung nicht Standard sein. Je nach den Bedürfnissen jedes Patienten sollte die Schmerzlinderung separat arrangiert werden.

Wird man nach einer Sleeve Gastrektomie Operation Narben haben?

Da die Einschnitte sehr klein sind, sind auch die ästhetischen Ergebnisse äußerst gut. Nach einigen Monaten werden diese Linien auch fast unsichtbar. Sobald die Wunden verheilt sind, wird Ihnen eine Creme empfohlen, um weniger Narben zu hinterlassen. Wenn Sie es drei Monate lang verwenden, erhalten Sie viel bessere ästhetische Ergebnisse.

Wann und wie wird man mit der Ernährung nach der Operation beginnen?

Der Lecktest wird am zweiten Tag der Operation durchgeführt. Dann können Sie mit flüssigen Lebensmitteln anfangen zu essen. Nach den ersten zwei Wochen flüssiger Ernährung, werden Sie zwei Wochen lang weiche Lebensmittel (wie Püree für Babys) konsumieren. Sie können während Ihres gesamten Prozesses mit unseren Ernährungsberatern in Kontakt bleiben.

Wie wird nach der Sleeve Gastrektomie die Vitamins-, Mineralien- und Nährungsergänzungsmittel sein?

Während der ersten 15 Tage erhalten die Patienten Proteinergänzung. Insbesondere im ersten Jahr werden den Patienten verschiedene Vitamin- und Mineralstoffzusätze verabreicht. Diese sind nicht für jeden Patienten Standard und nach den Untersuchungen, die während der Routinekontrollen durchgeführt werden, wird je nach Zustand des Patienten entschieden, was und wie viel er benötigt.

Kann man sofort nach der Sleeve Gastrektomie einen Spaziergang machen?

Da die Operation laparoskopisch (geschlossen) durchgeführt wird, können Sie ein oder zwei Stunden nach der Operation aufstehen und gehen. Selbst während Ihres Krankenhausaufenthaltes sind Sie kein Pflegepatient und können sich selbst versorgen. Patienten, die an einem Schreibtischjob oder in Jobs arbeiten, die keine großen Anstrengungen erfordern, können innerhalb einer Woche wieder arbeiten. Patienten, die große Anstrengungen erfordern, sollten mindestens einen Monat Pause von der Arbeit machen. Nach der Operation erhalten die Patienten ausreichend lange einen Ruhebericht.

Wann werden die Stiche nach einer Sleeve Gastrektomie entfernt?

Da im Allgemeinen selbstzerstörende Stiche verwendet werden, müssen keine Stiche entfernt werden. Wenn aus einem anderen Grund nicht ästhetische Stiche verwendet werden, werden die Stiche am zehnten Tag der Nachuntersuchung überprüft und gegebenenfalls entfernt.

Wann kann man nach einer Sleeve Gastrektomie duschen?

Nachdem Sie das Krankenhaus verlassen haben, können Sie am nächsten Tag duschen. Es ist kein Problem, die Nähte offen und nass zu halten. Trocknen Sie die Nähte nach dem Duschen mit einem sauberen Handtuch, tragen Sie Batikon auf und lassen Sie sie trocknen. Batikon hinterlässt keine bleibenden Flecken auf Ihrer Kleidung. Nach dem zehnten Tag muss kein Batikon mehr verwendet werden.

Kann man ein Medikament nach einer Sleeve Gastrektomie eingenommen werden?

Nehmen Sie keine anderen Medikamente als die Medikamente ein, die wir für den ersten Monat nach dem ersten Monat empfehlen. Wenn ein Medikament von einem anderen Arzt empfohlen wird, sollten Sie uns unbedingt konsultieren. Sie können nach dem ersten Monat jede Art von Medizin einnehmen. Versuchen Sie dennoch, nach der Einnahme der Medikamente nicht zu viele Schmerzmittel einzunehmen und viel Flüssigkeit zu trinken.

Wie funktioniert die Sleeve Gastrektomie?

Die Sleeve Gastrektomie Operation funktioniert nicht, indem entgegen der landläufigen Meinung nur die Nahrungsaufnahme eingeschränkt wird. Gleichzeitig hat die Operation sehr wichtige hormonelle und metabolische Wirkungen. Erstens wird weniger Nahrung aufgenommen, weil das Magenvolumen abnimmt. Aber das ist nicht wie eine Diät. Anstelle von Hunger fühlen Sie sich sofort satt. Schon eine kleine Menge Essen reicht aus, um sich satt zu fühlen. Im Fundus des Magens wird ein Hormon namens Ghrelin ausgeschüttet, das auch als Appetithormon bekannt ist. Mit der Entfernung dieses Teils des Magens nimmt der Appetit signifikant ab. Es gibt auch verschiedene hormonelle Wirkungen, die aus dem Magen ausgeschieden werden und den Darm beeinflussen, dessen Wirkmechanismus noch untersucht wird. Obwohl die genaue Form dieses Effekts nicht bekannt ist, wird eine ernsthafte Verbesserung bei Problemen wie Diabetes und Blutdruck bereits vor dem Abnehmen nach der Operation beobachtet. Wenn der Magen nicht ernsthaft belastet ist, nimmt das Volumen des Beutels langfristig nicht signifikant zu. Wenn der Patient eine kleine Menge Nahrung zu sich nimmt, besteht die erste Reaktion darin, die Wand des Magenbeutels zu dehnen und die Nerven zu stimulieren, die das Gehirn darüber informieren, dass der Magen voll ist. Der Patient fühlt sich satt, als hätte er eine große Mahlzeit gegessen, aber tatsächlich hat er ein paar Löffel gegessen.

Das Risiko einer Gewichtszunahme nach einer Hülsengastrektomie ist sehr gering. Um den größtmöglichen Nutzen aus dieser Physiologie zu ziehen, sollte der Patient nur zu den Mahlzeiten essen, 2-3 Mahlzeiten pro Tag zu sich nehmen und Snacks zwischen den Mahlzeiten vermeiden. Nach dieser Operation müssen die über einen langen Zeitraum erworbenen Essgewohnheiten geändert werden. In fast allen Fällen der Gewichtszunahme nach der Operation sind die Snacks, insbesondere kalorienreiche Snacks, zwischen den Mahlzeiten der Grund für die Gewichtszunahme. Es ist keine Operation bekannt, um die Nebenwirkungen dieser Art von Essgewohnheiten zu beseitigen.

Was sind die Vorteile einer Sleeve Gastrektomie Operation gegenüber einer Magen-Bypass-Operation?

Es verursacht weniger Vitamin- und Mineralstoffmangel (insbesondere Mangel an Vitamin B12, Eisen, Kalzium und Folsäure).

Es erfordert weniger lebenslange Vitamin-Mineral-Ergänzungen und Nachsorge.

Die Interventionsmöglichkeiten, die zur Gewichtszunahme wieder hergestellt werden können, sind extrem breit.

Wenn es ein Problem gibt, besteht die Möglichkeit, dass die Gallenwege und der Pankreasgang bei der Endoskopie gestört werden. Verfahren wie ERCP und Biopsie können leicht durchgeführt werden.

Da kein Magengewebe geschlossen und übrig bleibt, besteht immer die Möglichkeit, durch Endoskopie kontrolliert zu werden.

Da der Fundus-Teil des Magens, der Ghrelin (Appetit-Hormon) absondert, entfernt wird, nimmt der Appetit ab.

Was kostet eine Sleeve Gastrektomie? Sind die Operationen teuer?

Die Preise für Adipositas-Operationen sind etwas höher als für andere Operationen. Aber hier sind einige Themen äußerst wichtig.

Die verwendeten Materialien sind ein wichtiger Kostenfaktor. Es gibt viele verschiedene Produkte auf dem Markt. Die Materialien der beiden führenden amerikanischen Unternehmen sind die Produkte von höchster Qualität, die derzeit auf dem Markt sind und weltweit verwendet werden. Ihre Kosten sind jedoch viel höher als bei chinesischen Produkten, die für denselben Zweck verwendet werden. Außerdem ist Sicherheit für die Gesundheit wichtig und nicht kostenintensiv.

Der Operationssaal und das Krankenhaus, in dem die Operation durchgeführt wird, müssen über bestimmte Geräte und Standards verfügen. In allen Branchen ist eine ausreichende Anzahl von Intensivbetten und Vollzeit Ärzten erforderlich. Alle Geräte, vom Operationstisch bis zum Patientenbett, sollten für übergewichtige Patienten geeignet sein. Daher ist es nicht angebracht, den Eingriff in jedem Krankenhaus durchzuführen.

Fettleibigkeit-Chirurgie endet nicht nur mit einer Operation. Es sollte ein Support-Team geben, das Sie rund um die Uhr erreichen können, einschließlich erfahrener Diätassistenten.

Die Erfüllung all dieser Anforderungen erhöht die Kosten der Operation im Vergleich zu anderen chirurgischen Eingriffen geringfügig. Selbst wenn Sie die Lebensqualität beiseite legen, sind Fettleibigkeit langfristig die Hauptkosten. Das Geld, das für die Behandlung von Gesundheitsproblemen wie Gelenkverschleiß durch Fettleibigkeit, Diabetes, Asthma, Schlafapnoe und Blutdruck ausgegeben werden muss, ist um ein Vielfaches höher.

Kontaktieren Sie uns über WhatsApp